Kontakt | Impressum | Suche
Neuigkeiten

Berufsfeuerwehr in Ossenheim?


Friedberg-Ossenheim, den 24.04.2018

Die Jugendfeuerwehr des Friedberger Ortsteils Ossenheim stellte am 20. und 21. April 2018 für 24 Stunden das Leben einer Berufsfeuerwehr nach. Dabei konnten alle 13 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr insgesamt sieben simulierte Einsätze fahren und wie beim Schichtdienst auch im Gerätehaus übernachten und essen.

Alarmiert wurde per Alarmgong zu den verschiedensten Uhrzeiten. Unter den Einsätzen befanden sich die alltäglichen Aufgaben der Feuerwehr, wie zum Beispiel eine Tierrettung, eine Personensuche im Wald, ein Verkehrsunfall und mehrere Brandeinsätze mit Innenangriff und Menschenrettung. Ein großer Dank geht auch an alle Helfer und Besitzer, die ihre Gebäude und Übungsobjekte zur Verfügung gestellt haben.

Neben den aufregenden Einsätzen gab es auch einen Filmabend, ein Kicker-Tunier und eine Runde Völkerball. Bei dem herrlichen Sommerwetter war auch für die ein oder andere Abkühlung gesorgt. Sowohl beim Eis essen, als auch beim Baden im selbst gebauten Auffangbecken. Der Berufsfeuerwehr-Tag endete mit dem Putzen des Gerätehauses und der Fahrzeuge. Für alle Teilnehmer war das Wochenende ein voller Erfolg mit viel Spaß.






Text und Bilder Jennifer Rosenau