Kontakt | Impressum | Suche
Neuigkeiten

Kinder und Jugendliche leben einen Tag Berufsfeuerwehr nach


Friedberg-Ossenheim, den 10.05.2014

Am 10. Mai 2014 begann um 11.00 Uhr der fünfte Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Ossenheim.

Dieser Berufsfeuerwehrtag bestand aus einer 24 Stundenschicht und endete damit am 11. Mai 2014 um 11.00 Uhr.
In diesen 24 Stunden galt es verschiedene Einsatzsituationen zu bewältigen.
Als erstes Stand auf dem Schichtplan Fahrzeugkunde auf den Einsatzfahrzeugen .
Des Weiteren gab es eine kurze Besprechung über das allgemeine Verhalten bei Einsätzen und über die Abwicklung.

Hier eine kleine Übersicht der Einsätze:
Einsatz 1: 12:15 Uhr Person unter LKW und auslaufendes Gefahrgut aus LKW (TSF, LF8/6, MTF)
Einsatz 2: 15:10 Uhr Person in Eis eingebrochen (LF8/6)
Einsatz 3: 15:20 Uhr Katze auf Baum (TSF, MTF)
Einsatz 4: 17:05 Uhr Feueralarm mit Menschenleben in Gefahr (TSF, LF8/6, MTF)
Einsatz 5: 20:30 Uhr Feueralarm BMA-Einlauf (TSF, MTF)
Einsatz 6: 20:40 Uhr Feueralarm, brennt Mülleiner (LF(8/6)
Einsatz 7: 22:20 Uhr Feueralarm, brennen Benzinfässer (TSF, LF8/6, MTF)
Einsatz 8: 6:30 Uhr Personensuche im Wald (TSF, LF8/6, MTF)
Einsatz 9: 9:20 Uhr Feueralarm mit Menschenleben in Gefahr (TSF, LF8/6, MTF)

Nach dem letzten Einsatz wurden alle Fahrzeuge wieder mit richtigen Atemschutzgeräten und neuen Schläuchen bestückt. Anschließend wurde eine kurze Abschlussbesprechung zwischen den Jugendlichen und dem Jugendwart durchgeführt. Bei der kam heraus, dass die Jugendlichen sich schon das ganze Jahr auf diesen Tag gefreut hatten und nicht glauben können, dass er schon zu Ende ist. Es hatte allen Mitgliedern der Jugendfeuerwehr sowie auch den Betreuern und den Helfern aus der Einsatzabteilung sehr gut gefallen, alle freuen sich schon auf den nächsten BF-Tag der Jugendfeuerwehr Ossenheim.
Insgesamt waren in diesen 24 Stunden 16 Jugendliche und 7 Betreuer im Einsatz.

Bilder des Berufsfeuerwehrtages gibt es hier.